MENÜ

IT Services & Solutions

Unsere Erfahrung - Ihr Vorsprung

Als führender Anbieter für Versorgungsmanagement-Lösungen im deutschen Gesundheitswesen haben wir für die Durchführung unserer Patientenprogramme ein eigenes CRM-System entwickelt. Dieses CRM kann seit 2013 unter dem Namen „MCS ManagedCareSolution“ (nachfolgend MCS genannt) auch von externen Kunden lizensiert und „inhouse“ genutzt werden. 

Mit dem Erwerb der Lizenz für MCS ist es Unternehmen, die über entsprechend qualifiziertes Personal verfügen, möglich, Versorgungsmanagementprogramme mit eigenen Mitarbeitern durchzuführen und dabei das gesamte Erfahrungswissen von Sanvartis zu nutzen. Dies gilt sowohl auf der prozessualen, kommunikativen als auch medizinischen Seite. 

MCS enthält sowohl die Prozesslogik für Patientenbetreuung als auch die zugehörigen medizinischen Inhalte und Vorgehensweisen für verschiedene Indikationen. Das Spektrum reicht dabei von DMP-Erkrankungen über Herzinsuffizienz bis zu verschiedenen psychischen Krankheitsbildern. 

Schwerpunkt des CRM Systems ist eine webbasierte Plattform, die intuitiv, performant und mit modernen Frameworks ausgestattet ist. Sanvartis entwickelt MCS ständig weiter und setzt bei der Entwicklung auf Open Source Standards. 

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns und schauen Sie sich die Software vor Ort im Livebetrieb an. 


Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns allerhöchste Priorität

Aufgrund der besonders sensiblen personenbezogenen Daten legen wir besonders großen Wert auf Datensicherheit und Datenschutz.

  • Wir haben die DMC Datenschutz Management & Consulting GmbH & Co. KG in Frechen als externen Datenschutzbeauftragten bestellt
  • Der Datenschutzbeauftragte kontrolliert ständig die Sicherheitsvorkehrungen und den Umgang mit den gespeicherten Daten
  • Jeder Mitarbeiter verpflichtet sich per Unterschrift verbindlich zur Einhaltung des Datenschutzes. Ein Verstoß führt zu arbeitsrechtlichen sowie strafrechtlichen Schritten
  • Alle Mitarbeiter werden jährlich zum Thema „Datenschutz“ geschult
  • Die Einhaltung des Datenschutzes wird jährlich überprüft und in einem Prüfbericht dokumentiert
  • Ein Audit durch den Auftraggeber ist jederzeit möglich
  • Selbstverständlich gelten in allen Projekten die Bestimmungen der ärztlichen Schweigepflicht

Unser Datenschutz- und Sicherheitskonzept kann auf Nachfrage jederzeit eingesehen werden.